"In Köln-Ehrenfeld wohnen vermutlich mehr Muslime als in ganz Sachsen", sagte Wolfgang Bosbach, der Vorsitzende des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, im Rahmen seines Vortrages bei der Kolpingsfamilie Overath. »


Imker erwarten erhebliche Bienenverluste

Neuer Praxiskurs des Bienenzuchtvereins Overath ab Februar

Overath. In den letzten Jahren ist viel über das Bienensterben berichtet worden und es wurden erschreckende Bilder, insbesondere aus amerikanischen Großimkereien, gezeigt. Bei den Imkern im Bergischen sieht das nicht so dramatisch aus. Hier kann man noch mit Freude und Erfolg Bienen halten. »


Sekundarschule

Overath (kli). Die Anmeldezeiten für die Schülerinnen und Schüler der neuen Klassen 5 an der Sekundarschule Overath haben sich geändert. »


Neujahrsempfang der Overather Tafel

Overath. Am 10. Januar 2015 fand der inzwischen schon traditionelle Neujahrempfang für Tafel-Mitarbeitende statt. Mehr als 60 Kolleginnen und Kollegen trafen sich wie in den beiden vorangegangenen Jahren im Lindenhof in Marialinden, dem Gasthof von Annemarie Anhalt, die im Tafel-Team selbst aktiv ist und alle in ihrem gemütlichen Gästeraum bewirtete. Die köstlichen Häppchen lieferte die Metzgerei Wasser aus Kirschbaum. »


Dreikönigskonzert

Konzert des QV Frohsinn Unter-Eschbach im Sülztaler Dom

Immekeppel (ra). Zum Drei-Königs-Konzert hatte der Quartettverein Frohsinn Unter-Eschbach (Foto) den Quartettverein Heimatklänge Nussbaum eingeladen, die zur Freude des Publikums mit dem "Andachtsjodler" durch das Mittelschiff einzogen. »


Barbara-Kapelle Hellenthal

Ein Schmuckstück aus dem 17. Jahrhundert

Overath/Rösrath (ra). Im Jahre 1683 wurde die Kapelle Hellenthal nach der Überlieferung von der Kölner Bürgermeisterfamilie zum Pütz im Gedenken an ein im Rhein ertrunkenes Familienmitglied errichtet. »


Neujahrsempfang in der Partnerstadt

Overath (ra). Siegfried Raimann, Delia Kalsbach und Karl Goldschmidt waren zum Neujahrsempfang von Bürgermeister Bernard Provo in Overaths Partnerstadt Pérenchies gereist. Sie überbrachten Grüße und Neujahrswünsche von Bürgermeisters Jörg Weigt und der Overather Bürgerschaft. Am 15. »


Über 3000 Euro gesammelt

Sternsinger brachten Segen

Vilkerath (ra). 28 Kinder der Katholischen Pfarrgemeinde Maria Hilf trotzten Wind und Wetter, um als Sternsinger unter dem diesjährigen Motto "Segen bringen, Segen sein" Geld für Kinder in aller Welt zu sammeln. Mit ihren Betreuern waren sie in acht Gruppen unterwegs. »


Die Kinderlein kamen

Traditionelles Konzert an der Krippe

Overath (jb /kli). Begeisterte Kinder sangen zusammen mit den Zuhörern den bekannten Aufruf "Ihr Kinderlein kommet" beim traditionellen "Konzert an der Krippe". »


Dreikönigskonzert

Konzert des QV Frohsinn Unter-Eschbach im Sülztaler Dom

Immekeppel (ra). Zum Drei-Königs-Konzert hatte der Quartettverein Frohsinn Unter-Eschbach (Foto) den Quartettverein Heimatklänge Nussbaum eingeladen, die zur Freude des Publikums mit dem "Andachtsjodler" durch das Mittelschiff einzogen. »


Prinzenpaar Andy I. und Uschi im Jubelsturm

Marialinden (wp). Es war ein Marathon der Karnevalsfreude von 18 bis 24 Uhr im Saal Altenrath. Die Proklamation von Prinz Andy I. und Prinzessin Uschi forderte die vielen Jecken im Saal zu fast pausenlosem Klatschen und Singen heraus, sitzend oder stehend. »


Schnelles Internet für etliche Overather Ortsteile

Overath (ra). Die Ortsteile Vilkerath (einschließlich Rott), Overath, Heiligenhaus und Großhurden sollen in diesem Jahr mit schnellen Internetverbindungen versorgt werden. »


Über 3000 Euro gesammelt

Sternsinger brachten Segen

Vilkerath (ra). 28 Kinder der Katholischen Pfarrgemeinde Maria Hilf trotzten Wind und Wetter, um als Sternsinger unter dem diesjährigen Motto "Segen bringen, Segen sein" Geld für Kinder in aller Welt zu sammeln. Mit ihren Betreuern waren sie in acht Gruppen unterwegs. »


Glanzvolle Proklamation des Sülztaler Dreigestirns

Steinenbrück/Untereschbach (wp). Die Sporthalle in Untereschbach bebte, als das Sülztaldreigestirn 2015 der KG Lustige Brüder von 1923 einrückte und sich Tischreihe um Tischreihe zum Podium hin durchrang. »


Die Overather Tafel

Der Weihnachtsbescherung zweiter Teil

Overath (kli). Schon bis zum Nikolaustag war die Overather Tafel reich beschenkt worden. Zu ihrer großen Freude ging die Bescherung aber weiter. Am Nikolaustag selbst kam Martina Velden vom Heiligenhauser Steinmetz-Betrieb Ollig mit 40 Nikolaus-Tüten in die Tafel. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis »

Tipps und Termine - Dienstag, 27. Januar bis Sonntag, 1. Februar

Veranstaltungen, Events ... Wann ist wo und was los? (Foto: Wienand) »

Kurse-Seminare-Basare

Sich die Freizeit verschönern in Gruppen oder alleine ... »