Open-Air Konzert im AWO Mehrgenerationenpark lockte rund 1.300 Zuschauer

Bei den sommerlichen Temperaturen weinte niemand dem tatsächlich ins Wasser gefallenen Open-Air-Konzert vom Juni nach. Rund 1.300 Besucher waren in den AWO Mehrgenerationenpark am Aggerstrand nach Ründeroth gekommen, um bei dem vom Ründerother Schützenverein, mit Unterstützung der Gemeinde Engelskirchen und der AWO Ründeroth, organisierten Konzert von "The Höösch" und den "Bläck Fööss" dabei zu sein. »


Riesenspaß im Panoramabad

Ferien mit einem Nachmittag im Freibad beendet

Zum letzten Ferienspaß-Aktionsnachmittag in diesem Sommer, waren rund 300 Kinder und Jugendliche ins Freibad gekommen, um zum wiederholten Mal einen tollen Nachmittag zu verbringen. Absolutes Highlight war die rund 15 Meter lange "Piraten-Hindernisbahn". »


Aufstieg für den ASC Loope

4:2-Sieg am letzten Spieltag sicherte Aufstieg

Der Aufstieg ist perfekt. Mit einem 4:2-Sieg gegen den TC Rot Weiss Hangelar sicherte sich die Herren-40-II-Mannschaft des ASC Loope am letzten Spieltag den Aufstieg in die zweite Bezirksliga. Im Kopf-an-Kopf Rennen mit dem TC Grün Weiss Gut Buschof hate das Team am Ende durch einen Satzgewinn mehr die Nase vorn. »


Jecke auch im Sommer aktiv

KG Närrische Oberberger planen die kommende Session

Die Frage, was Karnevalisten im Sommer machen wird häufig gestellt. "Vieles muss organisiert, Genehmigungen müssen eingeholt und Zeitpläne ausgearbeitet werden", so Reinhold Müller, Sprecher der KG Närrische Oberberger. Um zahlreiche Punkte für die Session, das Juks-Turnier und die Wanderung zu besprechen, fuhr der Vorstand der KG gemeinsam nach Attendorn. »


"Loopacabana": Urlaubsfeeling

Ein schönes "Fleckchen" Erde mit Sitzgelegenheiten und Kieselstränden

Seit rund einem Jahr lädt das Freizeitgelände "Loopacabana" dazu ein, ein paar schöne Stunden mit Familie oder Freunden zu verbringen. Ob man lieber auf einer der Sitzgelegenheiten oder an einem der beiden Kieselstrände verweilen möchte, bleibt jedem selber überlassen. »


Hochklassige Tennismatches

Auswärtsspeil am 27. August und Heimspiel am 28. August

Die Herren 40-Mannschaft der Tennisabteilung des VfL Engelskirchen blickt mit dem Gruppensieg in der Gruppe B der 1. Verbandsliga auf eine erfolgreiche Saison zurück. Da von den vier Gruppensiegern der Liga nur zwei Teams aufsteigen, spielt die Mannschaft nun in der sogenannten Aufstiegsrunde um den Einzug in die Oberliga. »


An die Tische - fertig - los!

Parkzeit mit Livemusik in toller Atmosphäre

Der Engelskirchener Verein "KULTURleben" hatte gemeinsam mit der Volksbank Oberberg, am letzten Ferienwochenende, zur Parkzeit auf den Festplatz hinter dem Rathaus eingeladen. Ab nachmittags strömten die Besucher auf den Platz, um bei freiem Eintritt einen tollen Nachmittag und Abend mit Livemusik zu erleben. »


Badespaß im grünen Nass

Moonlight-Schwimmen im Freibad Engelskirchen

Der Förderverein Freibad Engelskirchen hatte zum traditionellen Moonlight-Schwimmen eingeladen. Mit regelmäßigen Aktionen, sorgt der Verein für abwechslungsreichen Spaß im Bad. Einmal im Jahr haben die Badegäste die Möglichkeit das Panoramabad, auch nach 19.15 Uhr, zu besuchen und diese Möglichkeit wird gerne angenommen. »


Minister Müller: gute Arbeit der Lichtbrücke

50 Gäste lauschten Vorträgen über die Arbeit der Lichtbrücke

Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, war zu Gast bei der Lichtbrücke. 50 Gäste waren der Einladung zum spontanen Treffen mit dem Minister im "Haus Lichtbrücke" in Loope gefolgt, auch die Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Flosbach (CDU) und Michaela Engelmeier (SPD), der Kreisvorsitzender der CDU, Dr. Carsten Brodesser, und die Engelskirchener Vize-Bürgermeisterin Dawn Stiefelhagen. »


Spende für Lichtbrücke und Bampangi ya mono

Vor mittlerweile drei Jahren beteiligte sich die Junge Union (JU) an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ (Bund der Katholischen Jugend). Ziel war es, binnen 72 Stunden ein soziales Projekt auf die Beine zu stellen beziehungsweise ein soziales Projekt zu unterstützen. »


Nachwuchs schmiedet

Nacht der Schmiedefeuer: heiße Eisen am Oelchenshammer

Die Nacht der Schmiedefeuer lockte zahlreiche Besucher an gleich drei bekannte Schmiedehämmer. Neben dem Stellershammer im Leppetal, nahmen der Freudenthaler Sensenhammer in Leverkusen-Schlebusch und der Oelchenshammer des LVR-Industriemuseums Kraftwerk Ermen & Engels in Engelskirchen teil. »


Syrische Vielfalt im Kochtopf

Flüchtlinge und deutsche Bürger kochen gemeinam - Nächstes gemeinsames Kochen am 23. August

"Auf Augenhöhe und mit Wertschätzung anderen begegnen, mit allen Sinnen - auch Genusssinnen - und Spaß dabei sein und so das Wesentliche, auf das es ankommt, erleben", erklärte Initiatorin Hale Auksutat ihr neues Projekt. "Vielfalt im Kochtopf". Bereits im April startete das Projekt. Es wurde bereits afghanisch, türkisch-kurdisch und nun syrisch gekocht. Flüchtlinge und deutsche Bürger kochen gemeinsam. »


Sonja Nanko ist neue Museumspädagogin

Nacht der Schmiedefeuer am Freitag, 5. August, in Engelskirchen

Sonja Nanko hat ihre Stelle im LVR- Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels in Engelskirchen angetreten. Mit der neuen wissenschaftlichen Referentin ist das Team nun wieder komplett. Schwerpunkt der Tätigkeit der gebürtigen Rheinländerin wird die Vermittlungsarbeit sein, wie etwa die Konzeption von Programmen für Kinder, Erwachsene und Schulklassen. »


Kleine Radioreporter

Kinder der OGS der Caritas und der Moscheegemeinde Engelskirchen erforschten Fledermäuse und Höhlen

Als rasende Reporter waren die Kinder der Offenen Ganztagsschule (OGS) der Caritas sowie Kindern der Moscheegemeinde Engelskirchen in den Ferien unterwegs, um alles über Fledermäuse und Höhlen zu erforschen. Bei der Präsentation, bei der alle gebastelten Stücke wie Fledermäuse, Höhlen, Höhlenforscherhelme, Lupen, Speere und Äxte ausgestellt waren, erzählte Niko: "Anhand der Kackhäufchen können wir nun erkennen, um welche Art von Fledermäusen es sich handelt." »


Nacht der Schmiedefeuer

Abwechslungsreiches Programm mit Feuershow erwartet die Besucher

200 Jahre gibt es das Wohnhaus sowie das vorhandene Schmiedehaus am Oelchenshammer schon. Aus diesem Anlass hat sich das LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels am Oelchenshammer noch ein ganz besonderes Highlight zur kommenden "Nacht der Schmiedefeuer" am 5. August, 19 bis 22 Uhr, ausgedacht. »


Jung und jeck in die neue Session

Oliver I. (Garz) und Victoria (Kaltenbach) sind das neue Kinderprinzenpaar der KG Närrische Oberberger

Für die neue Session ist die Karnevalsgesellschaft Närrische Oberberger (KG) mit dem neuen Kinderprinzenpaar bestens gerüstet. Oliver I. (Garz) wird mit seiner Prinzessin Victoria (Kaltenbach) das närrische Jungvolk anführen. »


Irisch-Kölsch rockt Oesinghausen

250 Besucher beim Open-Air Konzert

Mit 250 Besuchern war das Open-Air Konzert auf dem Dorfplatz in Oesinghausen restlos ausverkauft. Bei lauen Sommertemperaturen, mit einem kühlen Getränk in der Hand, tanzten die Gäste bei irischer und kölscher Rockmusik, von Jeff Collins und der Band Dave Zwieback. »


Freizeittreff für Senioren

Gemeinsam ein paar schöne Stunden verbringen

Bereits vor 14 Jahren wurde der offene Seniorentreff von Regina und Dieter Blenkers sowie Gisela Benkoe ins Leben gerufen. Jede Woche treffen sich rund 13 Senioren aus der Umgebung - mal mehr, mal weniger - im Seniorentreff in der Bergische Straße 24 in Engelskirchen, um ein paar schöne Stunden zu verbringen. »


GuadeLoope mit neuen Songs

Vokalensemble begeisterte mit alten und neuen Stücken

Endlich war das 2014 aus dem AggerChor entstandene Vokalensemble "GuadeLoope" mal wieder zu hören. Beim Sommerfest der Lichtbrücke gab die "VoiceGroup" Stücke aus ihrem alten und neuen Repertoire zum Besten. Der vielseitige Musikleiter Karsten Rentzsch begleitet die "Jungs" nicht nur musikalisch bei A-cappella-Stücken, singt er auch gerne hin und wieder selber mit. »


Schlagzeug, Klavier, Alt- und Sopranflöte

Schulkonzert der Kiner der Gemeinschaftsgrundschule Engelskirchen

Jeden Donnerstag trafen sich in der fünften und sechsten Stunde musikbegeisterte Kinder in der Gemeinschaftsgrundschule Engelskirchen, um mit Charlotte-Maria Brückner, Mitarbeiterin der Musikschule Engelskirchen sowie ausgebildeten Grund- und Hauptschullehrerin, zu singen und musizieren. »


Feinfühlig-spritziger Humor in der Jurte

Bühnenkünstler Markus Schimpp begeisterte Publikum

Einen ganz besonderen Abend bescherte der charmante Bühnenkünstler Markus Schimpp seinem Publikum. Der Förderverein der Büchereien Engelskirchen hatte ihn mit seinem Programm in eine kasachische Jurte eingeladen. Rund 80 Gäste freuten sich auf einen unterhaltsamen Abend und wurden nicht enttäuscht. Schimpp entführte sein Publikum auf eine Reise durch 100 Jahre deutsches Kabarettchanson. »


VfL: Kinder zeigten ihre Bestleistungen

Kindersportfest des VfL Engelskirchen mit 70 Kindern

Zum 13. Mal hatte der VfL Engelskirchen zum Kindersportfest auf den Leppesportplatz eingeladen. Rund 70 Kinder, im Alter von fünf bis elf Jahren, aus verschiedenen oberbergischen und rheinisch-bergischen Sportvereinen, etwa aus Kürten, Odenthal, Wiehl, Waldbröl und natürlich Engelskirchen, waren angetreten, um ihr Bestes zu geben. »


Vielfalt: Ehreshoven neu entdeckt

Wanderung mit der Biologischen Station Oberberg mit 40 Interessierten

Gemeinsam hatten Astrid Künnemann aus Loope und Manuela Thomas von der Biologischen Station Oberberg (BSO) zu einer Wanderung rund um Ehreshoven eingeladen. Rund 40 Interessierte, auch Ortsansässige, hatten sich eingefunden, um vielleicht auch das ein oder andere Neue zu erfahren. »


"The Höösch": Geld für den KiJu

Band spendete 350 Euro an den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Aggertal

Seit rund zwei Jahren bewegt sich die fünfköpfige Band "The Höösch" mit einem abwechslungsreichen Programm zwischen Köln und Bonn bis hin nach Attendorn im Sauerland. »


Schönheit von Fließgewässern

Wanderausstellung "Lebendige Gewässer in NRW" bis 27. Juli im Rathausfoyer in Engelskirchen zu sehen

Gemeinsam ist es den Angelsportfreunden Engelskirchen, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und dem Naturschutzbund (NABU) Oberberg gelungen, die Wanderausstellung "Lebendige Gewässer in NRW" vorzeitig nach Engelskirchen zu holen, sollte sie doch erst nach den Sommerferien beginnen. »


Fledermäuse werden zum Radioprojekt

Schüler als rasende Reporter unterwegs in Engelskirchen

Zwei Wochen als rasende Reporter, mit Aufnahmegeräten und Mikrofonen durch die Gemeinde Engelskirchen laufen und Bürger zum Thema "Fledermäuse" befragen. »


"Mensch ärgere dich nicht" in Oesinghausen

Dorffest mit Spiel und Spaß für Jung und Alt

Um 17.15 Uhr ertönte die Startglocke zur vierten Dorffestmeisterschaft im "Mensch ärgere Dich nicht" und eröffnete damti das traditionelle Dorffest. 20 Spieler hatten sich mit zwei Euro Startgeld angemeldet und wollten ihr spielerisches Geschick und Würfelglück unter Beweis stellen. Spielleiter Rolf Loose erklärte kurz die Spielregeln, die etwas anders sind als üblich. »


"Schools out" bei sommerlichen Temperaturen

Schüler feierten am letzten Schultag im kühlen Nass den Beginn der Sommerferien

Zum bereits dritten Mal haben der Förderverein des Panoramabads Engelskirchen gemeinsam mit den Gemeindewerken die "Schools out" Party auf die Beine gestellt. "School out" und rein ins kühle Nass, hieß es am letzten Schultag, um im Wasser Spaß zu haben. Zahlreiche Schüler waren bei sommerlichen Temperaturen ins Freibad gekommen um ausgelassen zu feiern und sich so auf die langersehnten Sommerferien vorzubereiten. »


Gefeiert: 50 Jahre Aggertal-Gymnasium

Jubiläumsfeier mit musikalischen Beiträgen der Schüler

Anlässlich der Sanierung und Fertigstellung des neuen Schulgebäudes sowie des 50-jährigen Bestehens des Aggertal-Gymnasiums (ATG) fand gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Engelskirchen eine Projekt- und Festwoche statt. Diese hatte nun ihren Höhepunkt mit dem Schulfest und der Jubiläumsfeier. »


Turnerjugend als Indiander unterwegs

45 Kinder beim zweiten "Tuju-Camp" der Turnerjugend im Turnverband Aggertal Oberberg

Unter dem Motto "Den Indianern auf der Spur" fand das zweite "Tuju-Camp" der Turnerjugend im Turnverband Aggertal Oberberg auf dem Sportgelände des TV Osberghausen, Engelskirchen, statt. »


Tennis spielen in der Oberliga

Tennis-Herren 60 des ASC Loope steigen mit 12:0 Punkten in die Oberliga auf

Die Tennis-Herren 60 des ASC Loope steigen mit 12:0 Punkten in die Oberliga auf. Der Gesamtsieg war in der Gruppe A zu keiner Zeit gefährdet. Souverän holten Alfred Schürmann, Volker Schumacher, Jürgen Bergfelder, Josef Frangenberg, Michael Hentrich, Günter Bönisch, Günter Selbach, Norbert Amelung, Rudi Krautilik, Dieter Becker und Klaus Kreutz einen Sieg nach dem anderen. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »