Alles was Recht ist!

Aktuelle Urteile unter anderem aus den Bereichen Arbeitsrecht, Verbraucherschutz, Steuerrecht und Mietrecht.

In Zusammenarbeit mit juracity.de und dem Brühler Rechtsanwalt Michael W. Felser


Abfindung bei Scheidung spart Steuern

Der BFH hat entschieden, dass eine Abfindung an den Ex-Ehegatten, die als Ausgleich für Betriebsrentenansprüche gezahlt wird, steuerlich als Werbungskosten abgesetzt werden kann (BFH Az.: VI R 33/08). Im Streitfall ging es um einen hohen 6-stelligen Betrag. Durch die Einordnung als Werbungskosten können höhere Aufwendungen als bei Sonderausgaben und außerdem über einen Verlustrück- oder -vortrag auch in anderen Jahren steuerlich berücksichtigt werden.

Letzte Änderung: Freitag, 11.02.2011 10:30 Uhr

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »