Schülerinnen und Schüler verwandelten sich in Artisten und Akrobaten

Hebborn (kli). In der Grundschule Hebborn gastierte jetzt nach 2011 zum zweiten Mal der Zirkus Casselly zum großen einwöchigen Zirkusprojekt. Von Montag bis Freitag übten Schülerinnen und Schüler der Grundschule unter anderem Kunststücke, Zauberei, akrobatische Darstellungen, lachten und vergossen auch Tränen - vor Lampenfieber. Nach einer kurzen Woche war es soweit, die Schüler hatten sich zu Artisten der Manege verwandelt. »


Das Bergische Handelsblatt feiert 45. Geburtstag

Machen Sie mit - Feiern Sie mit - Lesen Sie alles über das Bergische Handelsblatt »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Joachim Ferdinand Kreitz

Jummimüüs Gala den Duft der großen weiten Welt

Es ist die Gala im Kölner Karneval! Bereits 25 Mal hat die Jummimüüs Gala den Duft der großen weiten Welt mit wirklichen Stars der Show- und Unterhaltungsbranche in die Domstadt geholt.

"Agenda 2020 ist unser Arbeitstitel! Ich bin dabei sehr froh dass wir mit den Teams der MZ Gastronomiebetriebe und der 12 Apostel Gastronomie richtig frischen Wind bekommen. Wir haben in den vergangenen Wochen richtig an Fahrt aufgenommen", sagt Jummimüüs Urgestein Günter Pütz. »

Manege frei in der Gemeinschaftsgrundschule

Schülerinnen und Schüler verwandelten sich in Artisten und Akrobaten

Hebborn (kli). In der Grundschule Hebborn gastierte jetzt nach 2011 zum zweiten Mal der Zirkus Casselly zum großen einwöchigen Zirkusprojekt. Von Montag bis Freitag übten Schülerinnen und Schüler der Grundschule unter anderem Kunststücke, Zauberei, akrobatische Darstellungen, lachten und vergossen auch Tränen - vor Lampenfieber. Nach einer kurzen Woche war es soweit, die Schüler hatten sich zu Artisten der Manege verwandelt. »

Weihnachtsmarkt in Rambrücken

Rösrath (ra). Einer der ersten Weihnachtsmärkte fand in Rambrücken statt. Dort hatte der Heimatverein Rambrücken auf dem Dorfplatz seine Buden aufgebaut. Am Eingang wurde der Besucher bei sonnig - kühlem Wetter gleich von einem freundlich winkenden Schneemann begrüßt. »

Weihnachtsmarkt in Overath

Am 1. Adventswochenende, von Freitag dem 28. November bis Sonntag, den 30.11.2014, findet in diesem Jahr der Overather Weihnachtsmarkt zwar zur gewohnten Zeit, aber an neuem Standort statt. Auf Grund der umfangreichen Umbaumaßnahmen am Bahnhof steht der Bahnhofsvorplatz in diesem Jahr leider nicht zur Verfügung. »

Kürtener Weihnacht

Die Geschäftsleute von Kürten stimmen auf die besinnliche Vorweihnachtszeit ein

Kürten (wis). Wenn der Karlheinz-Stockhausen-Platz im goldenen Lichterglanz leuchtet, durch Kürten der Duft von Tannengrün und Glühwein zieht und sich die Geschäfte festlich geschmückt präsentieren, ist es wieder soweit: Zum dritten Mal verwandelt sich der Rathausplatz am ersten Adventswochende in ein Wintermärchen und lädt zum vorweihnachtlichen Bummel ein. »

Odenthaler Adventsmarkt am Kreisverkehr

Auch dieses Jahr findet, am letzten November-Wochenende, vom 28. bis 30. November der Odenthaler Adventsmarkt am Kreisverkehr in Odenthal statt. Das alljährliche Anleuchten des Weihnachtsbaumes im Odenthaler Kreisverkehr haben sich die Odenthaler Schützen in Zusammenarbeit mit ortsansässigen,... »

Kreis-SPD ehrt langjährige Mitglieder

Kreis (ra). Eine guten Tradition folgend hat der SPD-Unterbezirk erneut seine langjährigen Mitglieder geehrt. Gerhard Zorn lud die Mitglieder, die 40, 50 und 60 Jahre der SPD angehören, in den Kreistagssaal des Kreishauses eingeladen. »

A1-Brücke bleibt noch länger gesperrt

Lkw dürfen weiterhin nicht auf die Leverkusener Rheinbrücke

Der Zustand der maroden Autobahnbrücke über den Rhein bei Leverkusen ist noch schlechter als gedacht. Ein Expertenteam habe die Brücke erneut begutachtet und dabei weitere Risse an Schweißnähten entdeckt, teilte das Verkehrsministerium am Mittwoch mit. »