Tipps und Termine

Sonntag, 5. bis Dienstag, 7. Juli

 

Sonntag, 5. Juli

11 Uhr bis 13 Uhr, Sonntagsatelier, Ort: Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, Bergisch Gladbach, zusammen mit einem Künstler kann hier, inspiriert durch die aktuellen Ausstellungen, kreativ gearbeitet werden. Sämtliches Material aus der Museumspädagogik wird dazu zur Verfügung gestellt. Kosten: Erwachsene 6 Euro, Kinder 3 Euro, Familien 12 Euro

14.30 Uhr, Altenberger Dom: "Namenshommage - B-A-C-H", Kornelia Kupski, Orgel, Werke von Schumann, Reger, Liszt und anderen.

 

 

Dienstag, 7. Juli

11 Uhr bis 13 Uhr, Offene Führung zum Thema "Der Kindergarten - ein revolutionäres Konzept mit Welterfolg", Eintritt und Führung: Erwachsene 6 Euro, Kinder bis 14 Jahren 4 Euro. Kindergartenmuseum, Bergisch Gladbach, Quirlsberg 1. Info www.kindergartenmuseum.de

14.30 bis 16.30 Uhr, Vortrag "Nesthäkchen, Kai und Pünktchen ... - unerwünschte Kinder- und Jugendliteratur zwischen 1933 und 1945" mit Heike Baller im TREFFpunkt Anna-Haus, Schmidt-Blegge-Straße 18, Bergisch Gladbach-Paffrath, 02202-59210. Kosten: 4,50 Euro (incl. Kaffee und Kuchen).

18 Uhr, Routinetreffen des Vereins ehemaliger INTERATOM- Mitarbeiter (VEI) im Pressepavillon des TechnologieParks Bergisch Gladbach an der Friedrich-Ebert-Straße. Uwe Willrodt hält einen Vortrag zum Thema: "Das Berliner Stadtschloss - Vergangenheit und Zukunft".

19 Uhr, Tauschabend des Belgisch-Deutschen Briefmarkensammler-Vereins Bensberg im Progymnasium, Schloßstraße 84, Bensberg.

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »